Der HERR wird deinen Fuß nicht gleiten lassen, und der dich behütet, schläft nicht. (Psalm 121,3)

Gemeindeleben

Unsere Kirchgemeinde lebt durch viele verschiedene Gottesdienste, Veranstaltungen und Aktionen. Termine, Uhrzeiten und Orte der einzelnen Aktivitäten der Kirchgemeinde Großschönau-Waltersdorf und der Schwesterkirchgemeinden Hainewalde und Hörnitz sind unter der Seite "Gemeindebrief" zu finden.

Zu den regelmäßigen Veranstaltungen gehören Gottesdienste, Rentnertreff, Bibelstunde,Besuchskreis, Kirchenvorstand, Gebetstreff, Gesprächskreis, Gemeindeabende, Bastelkreis,Gemeindefeste sowie der Glaubensunterricht für Erwachsene.

Mittelpunkt und Kraftquelle des Gemeindelebens ist der Gottesdienst. Er wird in der geprägten, festlichen Form der lutherischen Kirchen gefeiert, wie sie über die Jahrhunderte gewachsen ist. Wir feiern im Gottesdienst die Gegenwart Gottes. In seinem Wort, dem Wort der Heiligen Schrift, im Sakrament, dem Abendmahl und der Taufe begegnet uns der gegenwärtige Herr. Zum Gottesdienst gehört, dass in der Predigt Gottes Anrede an die Menschen weitergegeben wird. Durch die Auslegung eines Bibeltextes erhält die versammelte Gemeinde Orientierung in Glaubens- und Lebensfragen, und tröstenden Zuspruch. Die Gemeinde antwortet mit Liedern und Gebeten auf Gottes Zuwendung. Unter dem Zuspruch des Segens Gottes, der auf die versammelte Gemeinde gelegt wird, endet jeder Gottesdienst.